Exposé 1050: Freistehendes, großes 3-Familienhaus mit 3 Garagen in Niederkrüchten-Elmpt

12 Zimmer, große Küchen, Dielen, Bäder mit Badewanne und Dusche und Fenster, Gäste WC, 3 Garagen, pflegeleichtes Grundstück
Baujahr: 1972/1973
Wohnfläche: 264m²
Grundstück: 617m²
Kaufpreis: 350.000,-- EUR zzgl. 3,57% Käufercourtage

Elmpt ist ein Ortsteil von Niederkrüchten und liegt im Naturpark Schwalm-Nette. Auch der Venekotensee gehört zu Elmpt. Elmpt bietet einen großen Freizeitwert: Tennis, Reiten, Schwimmen (Hallenbad und Freibad), Wandern, Radwandern, Joggen und Golfen und ganz in der Nähe Surfen.
Über die BAB-52-Ausfahrt Elmpt ist das angebotene Objekt in wenigen Auto-Minuten leicht zu erreichen. In Elmpt sind alle Einkaufsmöglichkeiten vorhanden (Bäcker, Metzger, Aldi, Edeka, dm, Lidl, Netto, Getränkemarkt u.v.a.) und selbstverständlich auch Ärzte, Banken, usw. Ebenfalls gibt es eine Reihe von Kindergärten und ganz speziell eine supermoderne Kindertagesstätte und einen Waldkindergarten. Ebenso eine Grundschule in Elmpt. Weiterführende Schulen (Haupt-, Real- und Gesamtschule) befinden sich in Niederkrüchten und Brüggen; es bestehen gute Busverbindungen dorthin.
Das im Jahr 1972/73 in Massivbauweise erstellte Dreifamilienhaus hat eine Wohnfläche von insgesamt 3 x 88m² . Das Haus ist voll unterkellert. Neben dem Haus befindet sich die große Einfahrt und drei Garagen mit Vorplätzen. Das Grundstück, welches zu dem Haus gehört, ist 617m² groß.
In diesem Haus befinden sich 3 gleichgroße 4-Zimmer-Wohnungen mit gleichen Grundrissen.
Wenn man die Wohnungen betritt, befindet man sich in der geräumigen Diele. Auf der linken Seite befinden sich jeweils 2 Kinderzimmer, sowie ein geräumiges Wohn-Ess-Zimmer mit Ausgang auf eine Loggia zur Südseite. Auf der rechten Seite befinden sich vom Wohnungseingang aus 1 Gäste-WC, ein hell geflieste Bad mit Wanne und Dusche, eine Küche und ein Schlafzimmer. Alle Zimmer sind mit Fenstern ausgestattet.
Die einzelnen Wohnungen sind so ausgestattet, dass die jeweiligen Verbräuche zu den einzelnen Wohnungen getrennt abgelesen werden können. Warmwasser und Heizungswärme wird durch eine Gastherme hergestellt; auch die Wasserverbräuche können je Etage extra abgelesen werden. Im Übrigen wurde eine Extra-Wasseruhr für das Gartenwasser installiert.
Das Haus ist voll unterkellert; zu jeder Wohnung gehört ein Kellerraum. Des Weiteren befinden sich hier ein Waschraum und ein Anschlussraum mit entsprechenden Anschlüssen.
Außerdem gibt es einen Fahrradkeller, der von außen über eine kleine Treppe begehbar ist. Das Dach wurde ebenfalls im Fußbodenbereich gedämmt. Das Haus verfügt über einen Energiebedarfsausweis, der einen Wert von 101,6kWh(m² a) aufweist.
Die augenblickliche Jahresgesamt-Nettomiete beträgt: 21.648,-- EUR.

Zurück